Authentic Movement

 

Authentic Movement ist eine M√∂glichkeit f√ľr alle, die sich durch den K√∂rper bewusst und intensiv mit inneren Prozessen auseinandersetzen wollen. Dazu z√§hlen besonders Menschen aus therapeutischen, k√ľnstlerischen und beratenden Berufen, aber auch alle, die ein starkes Interesse an Selbstentwicklung und Sinnfindung haben.

Authentic Movement ermöglicht

  • Erfahrungen und Themen der pers√∂nlichen Lebensgeschichte in Bewegung bewusst neu und anders zu durchleben
  • die eigene spirituelle Wirklichkeit auszudr√ľcken und zu entfalten
  • die pers√∂nliche Wahrnehmung zu schulen und zu verfeinern
  • wichtige menschliche und auch therapeutische Qualit√§ten zu entwickeln, z.B. eine eher kritisch-bewertende Haltung in eine wohlwollend-unterst√ľtzende zu wandeln
  • neue Kraft zu tanken durch R√ľckbesinnung auf sich selbst (insbesondere f√ľr im sozialen Bereich T√§tige)
  • Ganzheit und Pr√§senz zu erleben und zu vertiefen.

Was ist die Discipline of Authentic Movement  РAuthentic Movement als Weg?

Urspr√ľnglich wurde Authentic Movement in den USA von Mary Whitehouse als eine Form der Tanztherapie begr√ľndet.¬† Janet Adler, eine ihrer Sch√ľlerinnen, erweitert bis heute eine Str√∂mung der Authentischen Bewegung zu einer westlichen im K√∂rper verankerten Bewusstseinsschulung der ‚ÄěDiscipline of Authentic Movement‚Äú.¬† Dieser Richtung f√ľhlen Dozentinnen des pantarhei-Instituts und Kolleginnen, die wir gerne weiter empfehlen, zugeh√∂rig.

Die Discipline of Authentic Movement erforscht das Zusammenwirken von Individuum, Gemeinschaft und spiritueller Praxis mit einer Haltung von Mitgef√ľhl, Toleranz und Demut dem Leben gegen√ľber durch die Ausrichtung auf¬† die verk√∂rperte Entwicklung des inneren Zeugen und damit einhergehender direkter und energetischer Erfahrungen.

Dabei wenden Sie im Bewegen ihre Aufmerksamkeit nach Innen und folgen entstehenden Impulsen. Im anschliessenden Austausch treten sie in eine bewusste und integrierende Beziehung zu Ihrem Erleben. Erfahrungen der eigenen Lebensgeschichte, des kollektiven Unbewussten oder transpersonale Ph√§nomene k√∂nnen sich zeigen. W√§hrend dieses gesamten Prozesses spielt die Gemeinschaft mit anderen eine besondere Rolle. Die Begleiter oder ‚ÄěZeugen‚Äú sind achtsam, wertfrei und offen und bilden so einen heilsamen Resonanzraum.

Dozentinnen

Die Weiterentwicklung unserer Art der Arbeit mit Authentic Movement ist u. a. seit √ľber 20 Jahren gepr√§gt durch die kontinuierliche direkte Weiterbildung bei Janet Adler.

Wir sind Teil des Lehrerteams von Circles of Four, dem Programm zur Weiterbildung f√ľr die Discipline of Authentic Movement – dem Weg Authentic Movement und geben diesen Ansatz in Einzelsitzungen und Seminaren weiter:

Wiesbaden: Anke Teigeler, Tel. 0611 -2618059 info@anke-teigeler.de, www.authentic-movement-seminare.de
Hambug: Irmgard Halstrup, Tel. 04532 -282485 i.halstrup@gmx.de, www.authentic-movement.de
Hannover: Barbara Najork, Tel. 0511-690 9075 www.authenticmovement.de

Seminare im Bereich Authentic Movement

01.02.2020 - 27.09.2020

Wiesbaden

Discipline of Authentic Movement - Jahresgruppe 2020

Dem Namenlosen auf der Spur

Leitung: Anke Teigeler

13.03.2020 - 16.03.2020

4-Day-Retreat in the Discipline of Authentic Movement

in Sofia, Bulgaria

Leitung: Anke Teigeler

22.05.2020 - 22.11.2020

Wiesbaden

Achtsamkeit, Embodiment und kollektive Bewusstheit

Wegegruppe 2020

Leitung: Anke Teigeler

27.06.2020 - 28.06.2020

Wiesbaden

Authentic Movement - Intensivwochenende

Die Discipline of Authentic Movement РDer Übungsweg Authentische Bewegung basiert auf den Prinzipien von Präsenz, Resonanz und der Verkörperung lebensgeschichtlicher, kollektiver und spiritueller Erfahrungen

Leitung: Ingrun von Gruchalla

06.11.2020 - 08.11.2020

Wiesbaden

Thematic Retreat 2020

06. – 08.11.2020

Leitung: Anke Teigeler